Du bist hier:
companyQ9MAIUP40P25UFBFG033e-on-se

E.ON SE

Q9MAIUP40P25UFBFG033

Düsseldorf DE

Die E.ON SE ist eines der weltweit größten privaten Energieunternehmen. Der Konzern konzentriert sich vornehmlich auf die Bereiche Energienetze und Kundenlösungen. Im Geschäftsfeld Energienetze werden die Verteilnetze für Strom und Gas und die damit verbundenen Aktivitäten zusammengefasst. Zu den Hauptaufgaben in diesem Geschäftsfeld gehören der sichere Betrieb der Strom- und Gasnetze, die Durchführung aller erforderlichen Instandhaltungs- und Wartungsmaßnahmen sowie die Erweiterung der Strom- und Gasnetze, oft im Zusammenhang mit der Realisierung von Kundenanschlüssen. Im Feld Kundenlösungen richtet sich E.ON an Privatkunden sowie mittelständische und große Unternehmen und bietet dabei Produkte und Dienstleistungen, u.a. zur Steigerung der Energieeffizienz. Seit 2016 erfuhr der Konzern einige Umstrukturierungen: Das ehemalige Kerngeschäft der konventionellen Ennergieerzeugung wurde abgespalten und in einem eigenen Unternehmen, Uniper, an der Börse platziert. Bei der Übernahme von innogy im Juni 2020 gingen die Verteilnetze des Versorgers an E.ON über; im Tausch dafür erhält der Konkurrent RWE, Haupt-Anteilseigner an der innogy, das ehemalige Geschäft um Erneuerbare Energien der E.ON.

NameArt des GeschäftsPositionVolumen
Leonhard BirnbaumKaufVorstand901.656,90€
Andreas SchmitzKaufAufsichtsrat402.173,80€
Wertpapiere
DE000ENAG999

Hauptversammlung

19.05.2021

Pressekonferenz der Bilanzveröffentlichung

24.03.2021

Veröffentlichung der Quartalszahlen des ersten Quartals

11.05.2021

Veröffentlichung der Quartalszahlen des zweiten Quartals

11.08.2021

Veröffentlichung der Quartalszahlen des dritten Quartals

10.11.2021